Paten für Pflegeschüler und Pflegekräfte gesucht!

In Bayern gibt immer größere Engpässe in der Pflege. Auch in Ingolstadt macht sich das bemerkbar.

Aus diesem Grund freuen wir uns sehr darüber Pflegeschüler und und bereits ausgebildete Pflegekräfte in Ingolstadt begrüßen zu dürfen!

Tragen Sie dazu bei, dass sich diese Auszubildenden und Pflegekräfte in unserer Stadt wohl fühlen. Unterstützen Sie die Neuankömmlinge (mit und ohne Migrationshintergrund) tatkräftig dabei, sich schnell und gut in Ingolstadt einzuleben.

Gesucht werden Freiwillige, die eine praktische Begleitung in Ingolstadt anbieten möchten. Dabei geht es vor allem um Hilfe bei der Wohnungssuche, Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen, dem Kennenlernen der Stadt und vieles mehr.

Eine persönliche Betreuung ist wichtig, um den Auszubildenden, Pflegerinnen und Pflegern den Start zu erleichtern. Sie sollen in ihrer neuen Heimat von Anfang an jemanden haben, an den sie sich in allen Belangen wenden können.

Sie haben Interesse? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!